FAQ

Häufig gestellte Fragen.

 

 

Mit welcher Ausrüstung fotografierst Du? 

 

Ich fotografiere hauptsächlich mit der Canon EOS 70D, dem Canon 70-200mm f4.0 und dem Canon 50mm f1.4. Ich bearbeite meine Fotos mit Adobe Lightroom und Photoshop. 

 

Kann ich nicht auch alle Bilder des Shootings bekommen? Du musst sie auch nicht bearbeiten.

 

Nein, das geht leider nicht. Ich gebe keine unbearbeiteten Fotos von mir heraus, da ich bei der Herausgabe des Bildes davon überzeugt sein möchte, dass es meinen hohen Anforderungen entspricht. Sobald ein Foto von mir in den Umlauf gebracht wird kann dieses schließlich immer mit mir in Verbindung gebracht werden. Natürlich achte ich direkt beim Fotografieren darauf, dass möglichst viele tolle Bilder entstehen. Manchmal lassen sich kleine (Schönheits-) Makel oder das Licht aber nicht sofort optimal einfangen und bedürfen einer Korrektur am Computer. Auch wenn ihr die Bilder im Rohformat bereits schön findet, sind sie aus fotografischer Sicht eventuell noch nicht optimal und könnten dann ein schlechtes Bild auf meine Arbeit werfen.

 

Wieso ist die Dauer der finalen Bildbearbeitung länger als wenige Tage? 

 

Die Bildbearbeitung ist neben dem Fotografieren selbst das Herz meiner Arbeit. Hierfür benötige ich je nach Art des gebuchten Shootings und Paketes manchmal bis zur doppelten Shootingzeit. Es werden mittels Lightroom und Photoshop Farben verbessert, Zäune und andere störende Elemente oder auch kleine Schönheitsmakel wie Hautunebenheiten etc. retuschiert. Anschließend müssen die Bilder noch benutzerfreundlich komprimiert und mit meinem Copyright versehen werden. Damit die Fotos auch schön verpackt bei euch ankommen, werden dann noch CDs bedruckt und Verpackungen kreiert. Je nachdem wie viele Aufträge dann parallel laufen kann das manchmal auch etwas länger dauern. Bitte beachtet dabei auch, dass die Fotografie nur mein Nebenjob ist und ich 8h täglich auch noch meiner anderen Arbeit nachgehe. Ich verspreche Euch aber, dass sich das Warten lohnen wird!

 

Kann ich auch mehr Bilder bekommen, als ursprünglich gebucht?

 

Das ist gar kein Problem. Teile mir einfach mit für welche Fotos Du Dich entschieden hast und ich melde mich dann ggf. mit der noch offenen Rechnungssumme und meinen Bankdaten bei Dir.

 

Was ist, wenn mein Tier beim Fotoshooting nicht hört oder mein Kind einfach nicht mitmachen will? 

 

Bitte bedenkt, dass weder Euer Tier noch Euer Kind eine Maschine ist. Ich nehme mir immer genug Zeit, um schöne Bilder mit Euch zu machen. Auch wenn Eure Lieblinge vielleicht nicht immer sofort mitmachen wollen, werden wir in der Regel durch Geduld und den ein oder anderen Trick die meisten aus der Reserve locken. Solltet ihr Euch jedoch bei der Sache nicht wohlfühlen oder es einfach gar nicht klappen, kann der Termin nach Absprache auch wiederholt werden.

 

Wie sehr sind wir vom Wetter abhängig?

 

Sofern wir ein Outdoorshooting verabredet haben müssen wir uns leider immer wieder am Wetter orientieren. Sollte es wirklich in Strömen regnen wird der Termin in der Regel verschoben. Ein wolkenbehangener Himmel, Nebel oder Wind sind jedoch eigentlich kein Problem und lassen uns manchmal ganz besondere Bilder zaubern. Selbstverständlich können wir aber immer am Tag vor dem Shooting nochmal bezüglich des Wetters kommunizieren.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FS Bildpoesie by Franziska Sack